Grunderziehung

Die Grunderziehung findet im Rahmen der Dummy-Kurse oder im Rahmen der Kurzweil-Spaziergänge statt. Als Trainingsorte dienen öffentliche Parks, Wiesen und Waldstücke bzw. verkehrsarme Straßen und Parkplätze. Spielerisch üben wir in den Kursen die Signale "Sitz", "Platz", "Bleib". Außerdem wird ein Hauptaspekt das ruhige Arbeiten und die Impulskontrolle (Abwarten lernen) sein. Die Hunde erhalten immer wieder kurze Pausen, in denen die Menschen die nächste Übung besprechen können.

 

Die Kurse und Kurzweil-Spaziergänge können ohne Voraussetzungen besucht werden. Sollte Ihr Hund Probleme mit Artgenossen haben, informieren Sie mich bitte im voraus. Evtl. wird ein Einzeltraining nötig sein.

 

Preis:  

Dummy-Kurs (ca. 45 min pro Kurseinheit):

Fünfer-Karte 55,00 € (Gültigkeit 5 aufeinanderfolgende Wochen, in Ausnahmefällen kann die Karte um max. eine Woche verlängert werden. Das erste Training (Schnupperstunde) kostet einzeln 12,50 €.

 

Kurzweil-Spaziergang (ca. 90 min pro Spaziergang):

15,00 €/Mensch-Hund-Team

Dummy-Training

Grundlagen zu

  • Sitz, Platz, Bleib
  • Laufen an lockerer Leine
  • Bei Fuß-Laufen ohne Leine
  • Rückruf
  • Impulskontrolle
  • Ausgeben von Gegenständen oder Futter
  • Freudiges Apportieren
  • und vieles vieles mehr

Dummy-Training ist die vielseitigste Beschäftigungsform für Hunde. Es beinhaltet viel Grundgehorsam mit Spaß an der Arbeit, Schnüffeln und Suchen sowie Befolgen der Signale des Menschen auf Distanz.

Kurzweil-Spaziergang

  • Verschiedene Übungen und Grunderziehung je nach Ausbildungsstand der teilnehmenden Hunde